Aktuelles - Detail

Baumfällarbeiten im Lobachtal

Parallel zu den in dieser Jahreszeit planmäßigen Durchforstungen von Waldbeständen im Stadtgebiet finden im Rahmen der Offenlegung und Renaturierung des Lobaches ab Montag, dem 03.02. im Lobachtal Baumfällarbeiten statt. Die Arbeiten werden durch Mitarbeiter des TBR-Geschäftsbereiches Forst ausgeführt und dauern je nach Witterungsverlauf voraussichtlich eine Woche.

Im Zuge der mit der Bezirksregierung Düsseldorf, dem städtischen Umweltamt, der Unteren Wasserbehörde sowie dem Wupperverband abgestimmten Renaturierung des Lobaches kann es aus Sicherheitsgründen daher zu kurzfristigen Sperrungen von Forst- und Wanderwegen in diesem Bereich kommen. Die Technischen Betriebe bitten daher alle Waldbesucher um Verständnis und um Beachtung dieser Sperrungen.

Die Offenlegung und naturnahe Wiederherstellung und Gestaltung des Lobaches in den kommenden Monaten bedeutet umfangreiche bauliche Maßnahmen, für die eine vorherige Entfernung der Bäume im Baustellenbereich zwingend erforderlich ist.

Nach Abschluss der Baumaßnahmen werden umfangreiche Wiederbepflanzungen im Lobachtal zur Gestaltung des angestrebten naturnahen Bach- und Uferbereiches umgesetzt.

Zurück