Strasse > Erschließungen > Anliegerbescheinigungen / Gestattungsverträge

Anliegerbescheinigungen / Gestattungsverträge

Anliegerbescheinigungen-Gestattungsverträge

Anliegerbescheinigungen geben Auskunft über bestehende bzw. zu erwartende Belastungen eines Grundstücks mit Erschließungs- oder Straßenbaubeiträgen. In der Regel werden sie zur Finanzierungskalkulation für ein beabsichtigtes Grundstücksgeschäft benötigt. Den Antragsvordruck erhalten Sie hier.

Für die Verlegung von privaten Leitungen und sonstigen unterirdischen Nutzungen des öffentlichen Straßenraumes sind Gestattungsverträge erforderlich.