Forst > Leistungen > Holzsammelscheine

Holzsammelscheine

Für die Möglichkeit, sich "Restholz" aus dem Wald zu holen, wird ein Holzsammelschein benötigt, der durch den zuständigen Revierförster ausgegeben wird.

Das Benutzen einer Motorsäge vor Ort ist nur mit einem Sachkundenachweis und der entsprechenden Schutzkleidung erlaubt. Die Sachkunde kann durch den Besuch des von hier angebotenen Motorsägenlehrganges erlangt werden.